Notruf: 0511 8604-0

Entscheidung auf dem Tisch

24. Jun. 2016

Der Europameister heißt Frankreich! Das stand, zumindest in Wiesenau, schon am 23. Juni fest. Denn als Sieger der kleinen Tischfußball-Europameisterschaft, die am Quartierstreff abgehalten wurde, ging das französische Team vom Platz. Oder besser gesagt das Duo vom Langenhagener Echo, Rainer Thode und Oliver Krebs. Dahinter auf Platz zwei, das Team Türkei, auf Platz drei, Russland. Die isländischen Fußball-Wikinger Michael Herrmannson und Wolfgang Cammererson (beide KSG) mussten sich leider schon in der Vorrunde dem Gegner geschlagen geben.

Zum Seitenanfang